Tagung 2011

Die Tagung zum Call “Mit Linksreformismus aus der Krise” findet von 04.-06. Februar 2011 im Bildungs- und Begegnungszentrum “Clara Sahlberg” in Berlin am Wannsee statt. Voraussetzung für die Teilnahme an der Tagung ist das Einreichen eines eigenen Beitrags.

Die eingereichten Beiträge (bis zur Tagung nur für TeilnehmerInnen einsehbar) werden dabei thematisch zu Tracks gruppiert, die sich an den Thesen des Call for Papers orientieren und in denen die AutorInnen für die Dauer der Tagung einen gemeinsamen Diskussionszusammenhang bilden sollen. Ein Wechsel zwischen den Tracks ist deshalb nicht vorgesehen.

Der Teilnahmebeitrag beträgt € 40,– für Unterkunft und Verpflegung, ermäßigt € 10,–.

Provisorischer Ablauf der Tagung:

Freitag, 04. Februar 2011

  • bis 14.00: Anreise & Check-in
  • 14:00-15:00: Eröffnung
  • 15:00-17:00: Track Session I
  • 17:00-17:30: Pause
  • 17:30-19:00: Track Session II
  • 19:00-20:30: Abendessen
  • 20:30: Plenumsgespräch mit Annelie Buntenbach, DGB Bundesvorstand

Samstag, 05. Februar 2011

  • 09:00-10:30: Track Session III
  • 10:30-11:00:  Pause
  • 11:00-12:30: Track Session IV
  • 12:.30-14:00: Mittagessen
  • 14:00-15:30: Track Session V
  • 15:30-16:00: Pause
  • 16:00-18:30: Track Session VI
  • 18:30-20:00: Abendessen
  • 20:00-21:30: “Cross-Tracking”
  • 22:00: Party

Sonntag, 06. Februar 2012

  • 09:30-10:30: Track-Abschluss: Erkenntnisse und offene Fragen
  • 10:30-11:00: Pause
  • 11:00-12:30: Ausblick: Linksreformistische Perspektiven?
  • 12:30-14:00: Mittagessen
  • 14:00: Abreise